Jan Strathmann

 

Jan_Strathmann_porträt

 

 

 

 

 

 

 

 

Jan Strathmann studierte Germanistik, Geschichte, Anglistik und Pädagogik in Köln.
Anschließend arbeitete er zehn Jahre als Theaterdramaturg und als Regisseur fürs Kabarett.

Seit 2000 schreibt er als freier Autor für Kinder, u.a. Fernsehspielfilme (Beutolomäus und die Wunderflöte), Animationsserien (Timm Thaler, Die Tigerentenbande) und Wissensmagazine und Serien (Löwenzahn, OLIs Wilde Welt, Morgen OLI, Tigerenten Club, Motzgurke TV, Ich kenne ein Tier). Als Drehbuchautor für das Vorschulprogramm Ich kenne ein Tier (SWR/Kika) gewann er 2013 den EMIL und den Goldenen Spatz sowie 2014 den Prix Jeunesse International. Das Drehbuch zum Kinofilm Das Sandmännchen – Abenteuer im Traumland, das er zusammen mit Katharina Reschke schrieb, wurde mit dem Hessischen Filmpreis und mit dem Kindertiger ausgezeichnet.

Als Dramaturg war er an Kinofilmen wie Der kleine Rabe Socke (2012) und Der kleine Rabe Socke 2 – Das große Rennen (2015) beteiligt. Jan Strathmann lebt in Berlin.



Laisser un commentaire